Katalog zum download

Hier finden Sie uns

map-mini


Aktuelles

Possenlauf in Sondershausen

Auch am letzten Wochenende gab's wieder reichlich Schlamm.
IMG 20190318 WA0000






 




Während wir uns in der Messe Chemnitz den Hintern gewärmt haben, hatten Anton Albrecht und Paul Müller die verwegene Idee einen Rennsamstag einzulegen.
Bei Temperaturen im einstelligen Bereich und gut Wasser von Oben, holten trotzdem beide alles raus was drin war.
Ein kurzes Telegramm lest Ihr aus Antons Feder:

"Schon beim gemeinsamen einladen der Räder und der nicht enden wollenden Autofahrt bemerkten wir, dass es das Wetter an diesem Samstag nicht allzu gut mit uns meinen sollte. Wir entschieden uns einstimmig für den berüchtigten „Kaltstart“, um den nicht aufhören wollenden Regen so lang wie irgendwie möglich zu entkommen. Knapp 5min vor dem Start, krochen wir aus dem warmen Auto und gesellten uns an die Startlinie zu den anderen Verrückten die sich für die Lange Runde über 46km entschieden. Nach einer kurzen Abtastphase wurden die Karten dann recht zügig am ersten längeren Berg auf den Tisch gelegt und das Ausscheidungsfahren begann.

Paul fuhr den Großteil des Rennens mit einem Fahrer, der quasi gar nicht trainierte wie er stolz erzählte und all das nur aus Spaß und Freude machte (2h im Schlamm fahren bei gefühlten Minusgraden und Dauerregen) auf den Plätzen drei und vier und musste sich am Ende dem genannten tiefstapelnden Fahrer geschlagen geben, welcher im Ziel eine Durchschnittswattleistung über 1h50min Fahrzeit hatte von denen viele hochambitionierte Marathonfahrer als Schwelle nur träumen können.
Ich konnte mich mit einem weiteren Fahrer vom Feld absetzen und verabschiedete mich Mitte der ersten Runde von meinem Begleiter und fuhr meinen Stiefel bis ins Ziel durch und konnte nach 1h44min Fahrzeit meinen ersten Sieg bei einem Marathon Rennen in diesem Jahr einfahren.

Vielen Dank an Udo, der trotz Messevorbereitungsstress meine Wettkampfmaschine fit und rennbereit gemacht hat und an Jens, der Paul und mich pünktlich zum Saisonauftakt mit guten Beinen und mächtig Druck auf dem Pedal ausstatten konnte."


Herzlichen Glückwunsch an Euch Beide und viel Erfolg in den kommenden Rennen!

IMG 20190318 WA0000IMG 20190318 WA0001
 



Partner

syntaceborleichtkraftcontiveltecrockshox